. .

Skitourenverbot

Liebe Tourengeherin, lieber Tourengeher!

Die sprunghaft zunehmende Zahl von Tourengehern veranlasst uns dazu, ein generelles Skitouren-Aufstiegsverbot auf unseren Pisten auszusprechen.

Unsere wichtigsten Beweggründe für diese Maßnahmen sind: Seilbahnen haften für die Sicherheit all ihrer Gäste. Frontalbegegnungen mit abfahrenden Sportlern sind gefährlich und verboten. Zahlreiche erschrockene Skifahrer beschwerten sich bei uns. Unsere Pisten sind in der Zeit von 17.00 - 8.00 Uhr für alle Wintersportler geschlossen (teils Seilwindenbetrieb, Schneekanonen im Einsatz, Lawinensprengungen...). Ein Benützen der Skipisten und -routen in dieser Zeit ist lebensgefährlich und verboten.

Eigene Aufstiegsspuren sind bei den bestehenden Pistenbreiten nicht machbar.

Wir hoffen auf Dein Verständnis!